Filmtipp: Office Killer / Cindy Sherman

Filmvorführung

Office Killer (Cindy Sherman)
UNKOSTENBEITRAG:
5 € für Mitglieder 7,50 € für Nichtmitglieder

Film Matinée im Metropolis Kino

Am Sonntag, 8. Januar 2017 um 12 Uhr zeigen die Deichtorhallen Hamburg in einer Kooperation mit dem Metropolis Kino Cindy Shermans Horror-Komödie "Office Killer" mit einer Einführung von Dr. Sven-Eric Wehmeyer (freier Autor und Redakteur). Bei dem Film handelt es sich um das Regie-Debüt der Fotografin und Künstlerin, deren Werk zurzeit in der Ausstellung „Sammlung Viehof - Internationale Kunst der Gegenwart“ in der Halle für aktuelle Kunst zu sehen ist.

Horror-Komödie der amerikanischen Fotografin und Regisseurin Cindy Sherman mit Carol Kane, Molly Ringwald, Jeanne Tripplehorn und Barbara Sukowa. Englischer Originalton, 80 Minuten.

Die moderne Bürogemeinschaft entpuppt sich als totale Gemeinschaft der gruseligsten Art. Mobbing und lean-production steuern die Zeremonien der Arbeitsbeziehungen, in denen die unscheinbare und unterbezahlte Dorrine arbeitet. Trotzdem geht Dorrine gern ins Büro. Als ihr Schreibtisch im Zuge einer Rationalisierungswelle in einen Heimarbeitsplatz umgewandelt wird, entsteht dringender Handlungsbedarf: Der erste Mord geschieht dabei eher zufällig. – Ein schauriger Thriller voll exzentrischer Bilder, die auf die Versehrtheit der Welt im Gesamtwerk von Cindy Sherman verweist.

Eintritt: 7,50 Euro. 2,50 Euro Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis bei Vorlage des Mitgliederausweises.

Tickets und Infos
Metropolis Kino Hamburg

 

Bitte bestellen Sie hier persönlich Ihren FREUNDESKREIS-NEWSLETTER, um diesen zu erhalten.

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Datenschutzerklärung-Seite.