Symposium-Führung: Michael Wolf »Life in Cities«

Führungen

UNKOSTENBEITRAG:
3 € für Mitglieder, 5 € für Nichtmitglieder;Nur buchbar in Verbindung mit dem Symposium.

Als Teil unseres Jäger & Sammler-Symposiums am 1. Dezember bieten wir eine exklusive Führung durch die Michael Wolf Ausstellung »Life in Cities« an. 
Die zwölf Werkserien und eine riesige Wandinstallation »The Real Toy Story« reflektieren die Lebensbedingungen in Metropolen wie Hongkong, Tokio, Chicago und Paris und greifen Themen wie Überbevölkerung, Massenkonsum, Privatsphäre und Voyeurismus auf.

Wenn Sie daran teilnehmen möchten, melden Sie sich hier für die Führung gesondert an.
Voraussetzung für die Teilnahme an der Führung ist ebenfalls Ihre Anmeldung für das Jäger & Sammler-Symposium.

 

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

Bitte bestellen Sie hier persönlich Ihren FREUNDESKREIS-NEWSLETTER, um diesen zu erhalten.

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und um externe Medien darstellen zu können, werden Cookies verwendet.  Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und um externe Medien darstellen zu können, werden Cookies verwendet.  Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.