Triennale-Tipp: Rundgang (Eins)

Führungen

Catherine Balet, Strangers in the light #1, 2009 ©Catherine Balet
UNKOSTENBEITRAG:
12 € für Mitglieder 15 € für Nichtmitglieder zzgl. Museums- bzw. Ausstellungseintritte

GRUPPENFÜHRUNG DURCH MEHRERE TRIENNALE AUSSTELLUNGEN

Eine erste Orientierung und Einblick in die vielfältigen Programm- und Ausstellungsangebote der Triennale der Photographie bieten Führungen mit dem Fotografiehistoriker Ulrich Rüter. Es werden unterschiedliche Museen und Ausstellungsorte besucht. Dabei stehen Ausstellungen im Haus der Photographie oder dem Museum für Kunst und Gewerbe ebenso auf dem Programm wie Besuche in der Barlach Halle K, den Ausstellungsflächen im Oberhafen oder kleinere Präsentationen von Galerien. Die Führungen laden ein, die Vielfalt der Triennale zu entdecken und sich weiteren Angeboten zu widmen.

Die Führungen im Überblick:

  • Dienstag, 23. Juni: 11 - 14.00 Uhr; (u.a. Haus der Photographie; Oberhafen)
  • Freitag, 26. Juni: 11 - 14.00 Uhr; (u.a. Barlach Halle K; Museum für Kunst und Gewerbe)
  • Samstag, 27. Juni: 11.00 - 14.00 Uhr (u.a. Haus der Photographie; Apartimentum)
  • Mit Anmeldung über www.freundeskreisphotographie.de
  • jeweils drei Stunden, in deutscher Sprache, begrenzte Teilnehmerzahl: 20 Personen
  • Treffpunkt: jeweils am Triennale Counter im Containerdorf am Deichtorplatz
Bitte bestellen Sie hier persönlich Ihren FREUNDESKREIS-NEWSLETTER, um diesen zu erhalten.

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Datenschutzerklärung-Seite.